Lernen mit dem Abakus.

Lernen mit dem Abakus

Das Lernen mit dem Abakus-Rechenschieber ist eine bewährte Trainingsmethode, die Kindern dabei hilft, die Effizienz ihres Gehirns zu steigern. Abakus ist viel mehr als nur eine mechanische Rechenhilfe: Abakus fördert bei Kindern die schnellere Berechnung komplexer Zahlen und regt die gesamte Gehirnentwicklung auf natürliche und stressfreie Weise an. Das Brainobrain-Training stellt sicher, dass Ihr Kind das Konzept versteht und die Abakus-Methode richtig erlernt.

Zu Beginn unterrichten wir die Grundlagen und helfen den Kindern Abakus zu verwenden und einzusetzen. Nachdem sie imstande sind Zahlen mit Hilfe des Abakus mühelos zu berechnen, entfernen wir ihn und die Kinder lernen dadurch, sich den Abakus mental vorzustellen und die Berechnung mit diesem „visuellen Abakus“ rein im Kopf auszuführen! Das hilft den Kindern den Fokus auf ihr inneres Denkvermögen zu legen und fördert durch regelmäßiges Training deren innere Zentrierung.

Wenn Kinder anfangen den Zählrahmen Abakus rein mental einzusetzen, wird ihre Vorstellungskraft angeregt, die in der rechten Gehirnhälfte verortet wird. Gleichzeitig wird ihre linke Hälfte durch das Singen der Reime aktiviert. So hilft das Brainobrain-Training Kindern, sowohl die linke wie auch die rechte Gehirnhälfte zu nutzen und maximal zu entwickeln.

Durch regelmäßiges Training von mindestens 15 Minuten täglich sichern Kinder ihre effiziente Hirnfunktion.

Helfen Sie Ihrem Kind, die Entwicklung des gesamten Gehirns zu erreichen (d. h. in der Lage zu sein, beide Hälften seines Gehirns zu nutzen), um seine Ressourcen und sein Potenzial maximal auszuschöpfen!

nach oben